Ein Hobby für die ganze Familie: Geocaching

Wer hat es in seiner Kindheit nicht gerne gespielt:
Schnitzeljagd !

Damals rannte man durch die Gegend, suchte kleine
Zettel mit Hinweisen auf die nächste Notiz,
um am Ende als erster das geheime Versteck
zu finden, oder die gestellte Aufgabe zu lösen.

Geocaching ist die moderne Form der Schnitzeljagd.
Heute werden die Zettel durch GPS-Daten ersetzt,
welche man im Internet findet. (GPS-Schnitzeljagd)
Das Spielprinzip ist aber noch immer das Gleiche,
jemand versteckt einen "Schatz" oder stellt eine Aufgabe
und jeder der Lust hat, kann sich auf die Suche begeben.

Die "Schätze" heißen nun "Geocaches" oder "Cache"
und Ihre Position wird im Internet als GPS-Koordinaten
veröffentlich. Meist gibt es noch Hinweise zu dem genauen
Fundort, sowie Informationen zur anderen Details.
Jetzt kann die Suche beginnen. Mit einem GPS-Empfänger,
oder einem GPS-fähigen Handy kann man den "Schatz"
suchen und hoffentlich auch bergen. Die Caches sind meist
wasserdichte Dosen mit kleinen Dingen darin. Wenn man
einen Cache gefunden hat, entnimmt man etwas aus der Dose
und legt etwas anderes hinein. Noch ein Eintrag ins Logbuch ...
... geschafft!



Garantiert ein toller Spaß für die ganze Familie.


Unser Team:
MON Treasure Hunters

MON Treasure Hunters

Besuchen Sie unsere Webseite, hier gibt's mehr Info...
MON Treasure Hunters

[Seitenanfang]